Samstag, Oktober 6

Blog-Awards fallen nicht vom Himmel

Wie schon gesagt, habe ich einen Blog-Award verliehen bekommen, und zwar von der liebsten Lilith!
Ich glaube auf Blaufluegelschlag ist das nun der Dritte, jedoch habe ich die anderen zwei noch nicht weitergegeben, ich habe es einfach immer wieder vergessen. Aber wenn wir ja jetzt schon mal dabei sind, kann in den nächsten Tagen ja auch diese Vergabe noch kommen!

Die Regeln sind ganz einfach:
1. Die Regeln weitergeben.
2. Den Nominator verlinken, als Dankeschön.
3. 7 Blogs aussuchen und ihnen diesen Award vergeben, es müssen junge Blogs sein und sie dürfen nicht mehr als 100 Leser haben.
4. Die Vergabe begründen.
5. Diesen Blogs davon berichten, dass sie nun einen Blogaward haben.

Also da ich diesen Award ungerne zurück an Lilith geben würde, oder an die, die schon von ihr nominiert wurden, weil es mir irgendwie nervig erscheint, suche ich mich jetzt die Blogs, die ich ansonsten noch so sehr mag.

Breathless,
weil ich mich nie zurückhalten kann, zu sagen, wie sehr kreativ ich Koras Blog doch finde und wie sehr mir die Fotos gefallen!

Lernen glücklich zu sein,
weil dieser Blog mich beeindruckt und weil ich Milas Texte so sehr mag, weil sie Bedeutung haben.

Pusteblumenmomente,
weil dieser tolle Blog viel mehr Leser verdient hat und weil Juliane so ein netter Mensch ist!

Ich weiß, ich weiß. Es sind nicht sieben sondern drei Blog, aber ich habe im Moment keinen Blog, an den ich diesen Award noch vergeben mag, da ich ja auch noch welche vergeben werde und ich dann gar keine Blog mehr übrig habe.

Kommentare :

  1. Daaaaaankeschön...
    Ich liebe deinen Blog auch übelst...
    LG Juli von du weißt schon :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh,dankeschön! ♥
    okay..okaaaaaay,ich muss mir jetzt erstmal 2 wochen überlegen,an wen ich das weiter gebe :D

    liebe grüße,
    Mila ♥

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, jedem Einzelnen ♥